Kolping

Kolpingwerk Deutschland

Das Kolpingwerk Deutschland ist ein Sozialverband mit 234.000 Mitgliedern. Adolph Kolping (1813-1865), Priester, Sozialreformer und Publizist gründete 1850 den Verband mit Sitz in Köln. Er ist Teil des Internationalen Kolpingwerkes und des Kolpingwerkes Europa. Die Mitglieder – katholische und evangelische Christen – engagieren sich in Gesellschaft, Politik und Kirche. Bis heute steht das Bewusstsein für verantwortliches Leben und solidarisches Handeln im Mittelpunkt. Das Bundessekretariat des Kolpingwerkes Deutschland mit seinen Referaten, Abteilungen und Rechtsträgern befindet sich noch heute im Kolpinghaus International im Herzen von Köln.

Kolpingwerk Dienstleistungs GmbH

Die Kolpingwerk Dienstleistungs GmbH wurde am 19. Januar 1996 gegründet. Unternehmensgegenstand der Gesellschaft ist die Erbringung von Dienstleistungen, insbesondere für das Kolpingwerk Deutschland und dessen Untergliederungen, als auch für Dritte. Gesellschafter ist die Kolpingwerk Deutschland gemeinnützige GmbH. Die Dienstleistungs GmbH des Kolpingwerkes Deutschland gewährleistet für deren Rechtsträger, für Kolping-Einrichtungen und sonstige gemeinnützige Vereine und Gesellschaften die Finanzbuchhaltung, das Immobilienmanagement und das Personalwesen. In Zusammenarbeit mit dem IT-Bereich werden vor allem für Kolpinghäuser individuelle Lösungen zur optimierten Abwicklung der Geschäftsvorfälle angewandt. Im Bundessekretariat des Kolpingwerkes Deutschland in Köln werden die Servicearbeiten abgesichert.

Geschäftsführer/in:

Guido Mensger
Telefon: 0221-20 701 800
Email: sekretariat.leitungfuv@kolping.de 

Silke Schönenborn
Telefon: 0221-20 701 802
Email: silke.schoenenborn@kolping.de